Dies ist eine alte Version des Dokuments!


HS-Regensburg WLAN

Windows

  • In einem beliebigen WLAN Manager das WLAN mit der SSID „secure.hs-regensburg.de“ auswählen.
    • Verschlüsselung: WPA2 (sollte automatisch gewählt werden)
    • Benutzername: abc12345 (Kurzform eurer NDS Kennung)
    • Passwort: <aktuelles RZ Passwort>
Unter Windows XP wird die Verschlüsselung WPA2 erst mit dem Update KB893357 oder dem aktuellen Windows XP Service Pack 3 unterstützt.

Linux

Sollte euer Notebook keine WLANs finden, kann es sein dass euer WLAN über einen Button ausgeschalten ist. Unter Linux funktionieren diese Buttons manchmal nicht. Dazu verwendet ihr rfkill

sudo rfkill list
  • zeigt eine Liste eurer LAN/WLAN Interfaces
sudo rfkill unblock x
  • Entblockt Device x

Network-manager

  • Das WLAN mit der SSID „secure.hs-regensburg.de“ mit PEAP WPA2 auswählen.
    • Benutzername: abc12345 (Kurzform eurer NDS Kennung)
    • Passwort: <aktuelles NDS Passwort>
  • Oben auf das Netzwerksymbol klicken, dann auf Netzwerkeinstellungen

  • Bei Benutzernamen und Passwort die NDS-Kennung und das aktuelle Passwort auswählen

  • Mit dem WLAN verbinden

Eduroam

Das Eduroam WLAN der Hochschule Regensburg kann mit dem Hochschulaccount NICHT getestet werden.
Auch wenn es an anderen Hochschulen/Universitäten ein Eduroam WLAN gibt, hat es technisch mit unserem nichts zu tun und wird daher nicht von uns, sondern vom lokalen RZ betreut.

Eduroam ist ein internationaler Zusammenschluss von Hochschulen, der es ermöglicht auch in anderen teilnehmenden Hochschulen mit seinen Heimat-Hochschul-Zugangsdaten ins WLAN einzuwählen und im Internet zu surfen.

Informationen der Uni Regensburg: http://www-wlan.uni-regensburg.de/wlanroaming.py Informationen zum weltweiten Einsatz: https://www.eduroam.org

Erfolgreich getestet in: HU Berlin, Uni Bonn, Uni Göttingen, Uni Hamburg, FH München, FH Wismar, Uni Frankfurt am Main, Uni Ulm, Uni Wuppertal, Uni Regensburg
Verbindung dauerhaft fehlgeschlagen in: FH Nürnberg

Eduroam mit iOS

(Dr. A. Leis) Prinzipiell ist es möglich, unter Angabe des Benutzernamens nach dem Schema abc12345@hs-regensburg.de (Achtung: NICHT die eMailadresse!!) und des Active Directory Passworts das eduroam Netzwerk weltweit zu nutzen. iOS Geräte vermuten bei Verbindung mit dieser SSID diverse Parameter, die „möglicherweise“ (meistens) funktionieren.

iOS Profil

Mit dem Apple Configurator ist es MacOSX Benutzern möglich, ein passendes Profil zu erstellen, das die korrekten Authentifikationsparameter einstellt und ein Rootzertifikat der Deutschen Telekom, das für die korrekte Funktion benötigt wird, mitinstalliert. Ein solches Profil existiert bereits. Das vorbereitete Profil kann unter http://web-dl.com/eduroam.mobileconfig (Ersteller: Dr. A. Leis) idalerweise direkt auf das mobile Endgerät geladen und dort installiert werden. Bei der Installation des Profils werden Benutzername (abc12345@hs-regensburg.de) und Passwort (AD Passwort) abgefragt. Nach deren Eingabe funktioniert eduroam ohne weitere Maßnahmen. Soll das Profil wieder entfernt werden, kann dies unter „Einstellungen - Allgemein - Profil (weiter unten) - eduroam“ erledigt werden.

Drucken/exportieren
In anderen Sprachen
Übersetzungen dieser Seite: