Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung Beide Seiten der Revision
public:netz:homepage [10.12.2015 15:38]
fot39641 [Dateirechte bei Spezialaccounts]
public:netz:homepage [14.02.2020 12:44]
opd40275 [... und in Ausführlich]
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Ihre Webseite auf dem Homepages-Server ====== ====== Ihre Webseite auf dem Homepages-Server ======
-Angehörige ​der HS.R können eine eigene Homepage auf [[https://​hps.hs-regensburg.de|dem Homepages-Server]] anlegen.+Mitarbeiter und Professoren ​der OTH können eine eigene Homepage auf [[https://​hps.hs-regensburg.de|dem Homepages-Server]] anlegen.
 Dort wird PHP 5 als Skriptsprache und MySQL 5 als Datenbank angeboten, sowie ein Speicher von 50MB. Dort wird PHP 5 als Skriptsprache und MySQL 5 als Datenbank angeboten, sowie ein Speicher von 50MB.
  
Zeile 31: Zeile 31:
  
 ==== Einloggen ==== ==== Einloggen ====
- 
-**Hinweis**:​ Das derzeitige Release (5.7) von WinSCP hat [[https://​winscp.net/​tracker/​show_bug.cgi?​id=1014|ein Problem beim Verarbeiten von Umlauten in Passwörtern]],​ was in der nächsten Version behoben sein soll. Bis dahin wird für Benutzer mit diesem Problem empfohlen, entweder auf ein anderes Programm auszuweichen (z.B. [[https://​filezilla-project.org/​download.php?​show_all=1|Filezilla]]) oder sich beim Passwort auf die Zeichen a-z,A-Z,0-9 zu beschränken. 
  
 Tragen Sie die Daten wie im Screenshot zu sehen ein, bei "User name" ist statt abc12345 ihr Kürzel einzutragen,​ bei "​Password"​ ihr AD-Kennwort wie im CIP-Pool.\\ Tragen Sie die Daten wie im Screenshot zu sehen ein, bei "User name" ist statt abc12345 ihr Kürzel einzutragen,​ bei "​Password"​ ihr AD-Kennwort wie im CIP-Pool.\\
Zeile 58: Zeile 56:
 ==== Fertigstellen ==== ==== Fertigstellen ====
  
-Das war es auch schon. Öffnen Sie mit einem Browser ihrer Wahl ihre Homepage, mit Link im Format +Das war es auch schon. Öffnen Sie mit einem Browser ihrer Wahl ihre Homepage, mit Link im Format ​\\ 
-  https://​hps.hs-regensburg.de/​abc12345/​ +https://​hps.hs-regensburg.de/​~abc12345/ ​\\
-Benutzernamen,​ die nicht im Format abc12345 sind, müssen mit einer Tilde aufgerufen werden, also z.B. +
-  https://​hps.hs-regensburg.de/​~spezialkennung/​+
 Sofern nichts weiter im Link angegeben wird, wird zuerst die Datei index.html oder index.php angezeigt: Sofern nichts weiter im Link angegeben wird, wird zuerst die Datei index.html oder index.php angezeigt:
  
Zeile 151: Zeile 147:
 </​code>​ </​code>​
  
-====== Dateirechte bei Spezialaccounts =======+====== ​Gruppen-Dateirechte bei Spezialaccounts =======
 Möchten mehrere Benutzer an einer Datei arbeiten (z.B. bei Spezialaccounts),​ so ist es hilfreich mit einer anderen ''​umask''​ zu arbeiten. Möchten mehrere Benutzer an einer Datei arbeiten (z.B. bei Spezialaccounts),​ so ist es hilfreich mit einer anderen ''​umask''​ zu arbeiten.
 Damit bezeichnet man die Dateirechte,​ die beim Erstellen einer Datei oder eines Ordners standardmäßig vergeben werden. Damit bezeichnet man die Dateirechte,​ die beim Erstellen einer Datei oder eines Ordners standardmäßig vergeben werden.
Zeile 164: Zeile 160:
 <code bash> <code bash>
 $ chmod -Rc g+w test $ chmod -Rc g+w test
-mode of ‘test’ changed from 0644 (rw-r--r--) to 0664 (rw-rw-r--) ​                                                                                                                                                                              ​ +mode of ‘test’ changed from 0644 (rw-r--r--) to 0664 (rw-rw-r--) 
-$ ls -l test                                                                                                                                                                                                             ​+$ ls -l test
 -rw-rw-r-- 1 abc12345 spezialaccount 0 Dec 10 15:25 test -rw-rw-r-- 1 abc12345 spezialaccount 0 Dec 10 15:25 test
 </​code>​ </​code>​
Zeile 172: Zeile 168:
 $ umask 0002 $ umask 0002
 </​code>​ </​code>​
-bekommt ​standarmäßig ​der Benutzer (-**rw-**rw-r--) und die Gruppe (-rw-**rw-**r--) Schreibrechte:​+bekommt ​standardmäßig ​der Benutzer (-**rw-**rw-r--) und die Gruppe (-rw-**rw-**r--) Schreibrechte:​
 <code bash> <code bash>
 $ touch test2 $ touch test2
Zeile 178: Zeile 174:
 -rw-rw-r-- 1 abc12345 spezialaccount 0 Dec 10 15:30 test2 -rw-rw-r-- 1 abc12345 spezialaccount 0 Dec 10 15:30 test2
 </​code>​ </​code>​
-Im WinSCP setzt man dies im [[https://​winscp.net/​eng/​docs/​ui_transfer_custom|Transfer Settings Dialog]].+Im WinSCP setzt man dies im [[https://​winscp.net/​eng/​docs/​ui_transfer_custom|Transfer Settings Dialog]] ​im Bereich Upload Options -> Set Permissions.
Drucken/exportieren
In anderen Sprachen